• Serviceportal
  • Terminvergabe
  • Karriereportal
  • Behördennummer
  • Verwaltungsorganisation

    Fachbereich Einreise und Aufenthalt (Ausländerbehörde)

    Gehört zu: Geschäftsbereich Finanzen und Personal

    Willkommen auf den Informationsseiten des Fachbereiches Einreise und Aufenthalt. 

    Bitte besuchen Sie diese Serviceseiten regelmäßig, da Änderungen der darin enthaltenen Informationen möglich sind und vorbehalten bleiben. 

    Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

    „Verordnung zur Regelung der Fortgeltung der gemäß § 24 Absatz 1 Aufenthaltsgesetz erteilten Aufenthaltserlaubnisse für vorübergehend Schutzberechtigte aus der Ukraine“

    Die „Verordnung zur Regelung der Fortgeltung der gemäß § 24 Absatz 1 Aufenthaltsgesetz erteilten Aufenthaltserlaubnisse für vorübergehend Schutzberechtigte aus der Ukraine“ (UkraineAufenthFGV) ist in Kraft gesetzt worden. Es wurde unter anderem festgelegt, dass Aufenthaltserlaubnisse gemäß § 24 Absatz 1 AufenthG, die am 1. Februar 2024 gültig sind, einschließlich ihrer Auflagen und Nebenbestimmungen bis zum 4. März 2025 ohne Verlängerung im Einzelfall fortgelten. 
    Dies dient dazu, den Betroffenen einen Antrag auf Verlängerung und die damit verbundenen Termine bei der Ausländerbehörde zu ersparen.

    Allgemeine Informationen 

    Der Fachbereich Einreise und Aufenthalt gliedert sich in die Bereiche

    • Verwaltung
    • Infothek
    • Asyl und humanitärer Aufenthalt
    • Duldung
    • Arbeit und Ausbildung

    Die Diensträume des Fachbereiches Einreise und Aufenthalt befinden sich im Ortsteil Halle-Neustadt Am Stadion 5 und Am Stadion 6 (Kulturtreff).

    Für Zusendungen per Post steht Ihnen die nachfolgende Anschrift zur Verfügung:

    Stadt Halle (Saale)
    Fachbereich Einreise und Aufenthalt
    Marktplatz 1
    06100 Halle (Saale)

    Besuche und Vorsprachen 

    Seit dem 01.11.2023 bietet der Fachbereich Einreise und Aufenthalt an den beiden Standorten Am Stadion 5 und Am Stadion 6 ein neues Vorsprachekonzept an. 

    Zunächst werden die Bereiche „Infothek“, „Duldung“ sowie „Asyl und humanitärer Aufenthalt“ im Kulturtreff die Arbeit aufnehmen. 

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte unten auf Öffnungszeiten.

    Antragstellung

    Zur Antragstellung ist eine persönliche Vorsprache in der Ausländerbehörde nicht erforderlich. Die notwendigen Formulare und Unterlagen reichen Sie rechtzeitig vor Ablauf Ihres Aufenthaltstitels per Post an

    Stadt Halle (Saale)
    Fachbereich Einreise und Aufenthalt
    Marktplatz 1
    06100 Halle (Saale)

    oder per E-Mail an auslaenderbehoerde@halle.de ein.

    Um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten, sollte der Antrag ca. drei Monate vor Ablauf des Aufenthaltstitels gestellt werden. 
    Bitte reichen Sie immer den ausgefüllten und unterschriebenen Formblattantrag Antrag auf Erteilung/Verlängerung einer befristeten Aufenthaltserlaubnis (gilt auch für die Antragstellung auf Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis) sowie die für den jeweiligen Aufenthaltszweck erforderlichen Unterlagen als Scan oder Kopie ein.

    Das Antragsdokument finden Sie unter der Rubrik Formulare.

    Weitere Informationen zur Antragsbearbeitung sind im Dokument Informationsblatt verändertes Vorsprachenmodell der Ausländerbehörde zusammengefasst. Auch dieses Informationsblatt finden Sie unter der Rubrik Formulare.

    Informationen zum Verreisen, dem Umzug innerhalb Deutschlands oder der EU und zur Rückkehr in die Ukraine Schutzsuchender aus der Ukraine finden Sie ebenfalls unter der Rubrik Formulare, in der Broschüre: Verreisen, Umzug innerhalb Deutschlands oder der EU und Rückkehr in die Ukraine.

    Adresse: Fachbereich Einreise und Aufenthalt (Ausländerbehörde) Am Stadion 5
    06122 Halle (Saale)
    Telefon: 115

    Am Stadion 6, Kulturtreff

    • Montag, 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr:
      (Team Infothek, Team Duldung, Team Asyl und humanitärer Aufenthalt jeweils ohne Termin, Dokumentenausgabe mit Termin)
    • Dienstag, 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr:
      (Team Infothek, Team Asyl und humanitärer Aufenthalt ohne Termin, Dokumentenausgabe mit Termin)
       
    • Mittwoch, 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr 
      (ausschließlich Dokumentausgabe mit Termin)
    • Donnerstag, 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
      (Team Infothek, Team Duldung, Team Asyl und humanitärer Aufenthalt jeweils ohne Termin, Dokumentenausgabe mit Termin)
    • Freitag, 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr 
      (ausschließlich Dokumentenausgabe mit Termin)


    Am Stadion 5

    Individuelle Terminvorsprachen finden auch weiterhin in den Räumlichkeiten der Ausländerbehörde Am Stadion 5 statt. Achten Sie bitte auf die Angaben in Ihrer Terminvereinbarung.
     

    Die Vorsprache ist grundsätzlich nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

    Abgabe einer Verpflichtungserklärung

    Aufenthaltserlaubnis aus dringenden humanitären oder persönlichen Gründen beantragen

    Aufenthaltserlaubnis beantragen

    Aufenthaltserlaubnis bei Vorliegen eines Abschiebungsverbotes beantragen

    Aufenthaltserlaubnis bei Vorliegen von subsidiärem Schutz beantragen

    Aufenthaltserlaubnis Blaue Karte EU

    Aufenthaltserlaubnis für ausländische Elternteile eines minderjährigen deutschen Kindes

    Aufenthaltserlaubnis für außergewöhnliche Härtefälle beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für den Nachzug der Eltern zu minderjährigem Ausländer beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für den Nachzug des Ehegatten zu Ausländern beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für den Nachzug des Ehegatten zu Deutschen beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für den Nachzug eines ausländischen Kindes zu einem deutschen Elternteil beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für ein studienbezogenes Praktikum EU beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für Freiberufler beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für Hochschulabsolventen zur Arbeitsplatzsuche beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für Kinder, die in Deutschland geboren wurden, beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für mobile Forscher beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für Opfer einer Straftat beantragen

    Aufenthaltserlaubnis für Studenten (Studentenvisum)

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Aus- und Weiterbildung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Ausbildung: Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Ausbildungsplatzsuche beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Ausübung einer hochqualifizierten Beschäftigung: Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung als Fachkraft mit akademischer Ausbildung: Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung als Fachkraft mit Berufsausbildung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung als Fachkraft mit Berufsausbildung: Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung bei ausgeprägten berufspraktischen Kenntnissen beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung bei ausgeprägten berufspraktischen Kenntnissen: Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung bei öffentlichem Interesse beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung bei öffentlichem Interesse: Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung für qualifizierte Geduldete beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Beschäftigung unanbhängig von einer Qualifikation als Fachkraft: Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Forschung für international Schutzberechtigte beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Forschung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Fortsetzung eines im EU-Ausland begonnenen Studiums beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Studienbewerbung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zwecke der schulischen Berufsausbildung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zum Zwecke der schulischen Berufsausbildung Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Anerkennung der Berufsqualifikation während einer Beschäftigung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Ablegung einer Prüfung zur Anerkennung einer ausländischen Berufsqualifikation beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Anerkennung der Berufsqualifikation aufgrund einer Absprache der Bundesagentur für Arbeit beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche für Fachkräfte mit Berufsausbildung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche für qualifizierte Fachkräfte mit akademischer Ausbildung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche nach abgeschlossenem Studium Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche nach Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche nach Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche nach Berufsausbildung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche nach Berufsausbildung Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche nach Forschungstätigkeit beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsplatzsuche nach Forschungstätigkeit Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer Beschäftigung als Beamter bei einem deutschem Dienstherrn beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer Beschäftigung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer selbständigen Tätigkeit beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer selbständigen Tätigkeit Verlängerung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Beschäftigung als Fachkraft mit akademischer Ausbildung beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Durchführung einer Qualifizierungsmaßnahme beantragen

    Aufenthaltserlaubnis zur Durchführung einer Qualifizierungsmaßnahme mit Beschäftigung beantragen

    Ausländerangelegenheiten

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis aus dringenden humanitären oder persönlichen Gründen beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis bei Vorliegen eines Abschiebungsverbotes beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis für außergewöhnliche Härtefälle beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis für den Familiennachzug eines ausländischen Kindes zu einem deutschen Elternteil beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis für den Nachzug des Ehegatten zu Ausländern beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis für Kinder, die in Deutschland geboren wurden, beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis für mobile Forscher beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis für Opfer einer Straftat beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis zum Zweck der Forschung beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis zur Anerkennung der Berufsqualifikation aufgrund einer Absprache der Bundesagentur für Arbeit beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis zur Ausübung einer Beschäftigung in einem Beamtenverhältnis bei einem deutschen Dienstherrn beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis zur Durchführung einer Qualifizierungsmaßnahme beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis zur Fortsetzung eines Studiums beantragen

    Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis zur Studienvorbereitung und zum Studium beantragen

    Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis für Flüchtlinge beantragen